27.06.2018

Bericht Ems-Zeitung, 27.06.2018, von Gerd Schade

Fester Bestandteil des Unterrichts ist die Ems-Zeitung in der vierten Klasse der Grundschule Neubörger gewesen. Im Rahmen des Projektes „Klasse!Kids“ der NOZ Medien setzten sich die elf Viertklässler zwei Wochen intensiv mit der Tageszeitung auseinander.

Zum Abschluss bekamen die Schüler um Klassenlehrerin Angela Augustin-Bojer Besuch von EZ-Redaktionsleiter Gerd Schade.

weiterlesen
18.06.2018

Leben wie früher
Grundschüler erlebten Projekttag

Am 14 Juni 2018 hat die Grundschule mit dem Heimatverein einen Projekttag veranstaltet.
Wir wurden in 7 Gruppen eingeteilt in den Namen der Ortsteile.Nach dem wir in Gruppen eingeteilt worden waren, gingen wir zusammen zum Historischen Dorfplatz .Dort hat Frau Telgen alle begrüßt, besonders die Mitarbeiter des Heimatvereins. Auf dem Gelände des Dorfplatzes waren 7 Stationen vorbereitet: Kuh melken, Seile drehen, Pfannkuchen backen, Schreiben wie früher, Landwirtschaftliches Gerät, Getreide mahlen und das Heimatmuseum.Etwas später haben wir von den 7 Stationen 3 oder4 bearbeitet.Um 9:30 sind wir zusammen gekommen und haben gefrühstückt.Nach dem Frühstück sind wir wieder angefangen die Stationen abzuarbeiten.Als alle fertig mit den Stationen waren, schenkte uns der Heimatverein ein Eis, das uns sehr gut schmeckte. Dieser Tag war sehr schön.

weiterlesen
14.05.2018

Endlich war es soweit. Unsere Klassenfahrt, auf die wir uns seit einem Jahr gefreut hatten,
konnte beginnen. Mit gepackten Koffern trafen wir uns auf dem Parkplatz an der Schule und dann ging es bei strahlendem Sonnenschein zum Jugendgästehaus nach Papenburg.
Unsere Zimmer konnten wir noch nicht beziehen, deshalb starteten wir gleich zur Stadtrallye entlang des Hauptkanals in Richtung Zeitspeicher bzw. Kunstschule Zinnober.

weiterlesen
15.02.2017

jbri Dörpen. Moritz Langen hat den Vorlesewettbewerb der Grundschulen der Samtgemeinde Dörpen gewonnen. Der Viertklässler der Grundschule Neubörger setzte sich gegen Jolina Struhschein aus Kluse und Antonia Lager aus Dörpen durch.
„Es ist eine ganz tolle Leistung gewesen, die ihr hier heute erbracht habt“, sagte Yvonne Gövert, Leiterin der Dörpener Grundschule, anerkennend. Die neun Kinder der Grundschulen aus Walchum, Dersum, Kluse, Heede, Wippingen und Lehe qualifizierten sich für den Samtgemeinde-Vorlesewettbewerb als Sieger ihrer eigenen Klassen.

weiterlesen